Sigue el blog por EMAIL. Seguir por EMAIL

sábado, 14 de mayo de 2016

Selena Gomez.-Katy Perry nach Blooms Vegas-Episode: "Ist das alles?"

Katy Perry


Zur Großansicht
AP
Katy Perry
Katy Perry und die Liebe? Das wäre ein Song in Moll. Eigentlich ist sie mit Orlando Bloom zusammen. Doch der wurde kürzlich mit Selena Gomez abgelichtet. Jetzt haben beide Frauen reagiert.
Katy Perry scheint irgendwie kein Glück in der Liebe zu haben. Ihre Ehe mit Russell Brand scheiterte. Nun ist sie zwar mit Orlando Bloom zusammen, doch der wurde gerade dabei abgelichtet, wie er in Las Vegas Selena Gomez ziemlich nahe kam.Fotos, die "TMZ" veröffentlichte, zeigen die beiden in einem Club in inniger Umarmung. Und dann tauchte auch noch ein kurzes Video auf, das beweisen soll, wie sie gemeinsam den Laden im Mandalay Bay verließen. Natürlich muss das alles nichts bedeuten, aber ein Geschmäckle hat es, zumal schon seit zwei Jahren über das Verhältnis der beiden gemunkelt wird. Perry jedenfalls dürfte über die Fotos nicht erfreut gewesen sein.
Tatsächlich twitterte sie am Mittwoch einen Link zu dem Song "Is that all there is?" von Peggy Lee. Das Lied handelt von Enttäuschungen im Leben und speziell in der Liebe. Im Liedtext heißt es unter anderem: "Wir waren so verliebt. Dann, eines Tages, verließ er mich und ich dachte, ich muss sterben. Aber ich tat es nicht."
Da keiner der Beteiligten offizielle Statements abgab, heizte Perry durch den Verweis auf den Song die Spekulationen nur weiter an. Am Donnerstagabend äußerte sie sich erneut via Twitter - und versuchte offenbar, die unliebsame Geschichte zu beenden. Anstatt auf dumme Verschwörungen zu schauen und Energie zu verschwenden, so Perry, sollte man lieber sehen, wie cool das ist - gemeint und verlinkt war ein Artikel, in dem Orlando Bloom für das "Time"-Magazin über seine Arbeit als Unicef-Botschafter schreibt.
Publicar un comentario