Sigue el blog por EMAIL. Seguir por EMAIL

sábado, 10 de septiembre de 2016

Baby-Gerüchte bei Herzogin Kate und Prinz William

Bilder anzeigen
Baby-Gerüchte bei Herzogin Kate und Prinz William
Zwei süße Kinder haben Herzogin Kate und Prinz William schon, den dreijährigen Prinzen George und die einjährige Prinzessin Charlotte. Demnächst könnten sich die royalen Wonneproppen vermeintlich auf ein Geschwisterchen freuen. Denn wie ein Vertrauter "Us Weekly" zu berichten wusste, wünscht sich das Traumpaar des europäischen Hochadels nicht sehnlicher, als weiteren Familienzuwachs – und zwar in naher Zukunft: "Es würde mich nicht überraschen, wenn sie an Weihnachten schwanger ist", wird die Quelle zitiert.
Doch, was wird aus den Terminen von Herzogin Kate und Prinz William, wenn sie in anderen Umständen ist? Immerhin sind der Herzog und die Herzogin regelmäßig für das britische Königshaus im Einsatz, noch im September steht eine offizielle Reise des Paares nach Kanada auf dem Programm. Dieses Problem ist dem Vertrauten zufolge bereits behoben. Sollte die Herzogin von Cambridge tatsächlich schwanger werden, würde ihr Terminkalender für das kommende Jahr einfach darauf abgestimmt, sprich: Ihre öffentlichen Auftritte würden dementsprechend reduziert.
Ob das britische Königshaus im kommenden Jahr wirklich um ein Mitglied reicher wird, bleibt aber abzuwarten. Immerhin ist es nicht das erste Mal, dass über mögliche Baby-Pläne bei Herzogin Kate und Prinz William spekuliert wird. Bereits kurz nach der Geburt von Prinzessin Charlotte im Mai 2015 wurde sogar gemunkelt, dass Kate schon wieder schwanger sei. Bestätigt haben sich diese Meldungen bislang aber nicht.
Publicar un comentario